• Marco Kirchbach

Tattoo-Motiv Hasta La Muerte.

Bekanntlich bleibt es ja nicht bei einem Tattoo, und somit bat mich mein Kunde, ihm noch ein weiteres Motiv zu skizzieren.


Gewünscht wurde eine mexikanische Richtung und ließ mich hierbei vom Karneval inspirieren. Ich arbeitete mit Totenschädeln und eigentümlichen Verzierungen. Des weiteren sollte ein Bezug zum ersten Tattoo geschaffen werden und so entschied ich mich, die Rosenranke mit ihren Blüten aufzugreifen — alles in allem eine ganz schöne Herausforderung für die Tätowiererin, da das Motiv sehr detailreich ist.


Tattoo-Motiv "Hasta La Muerte"


3 Ansichten